Springlike

Anzeige

Hi ihr Lieben!

Heute habe ich euch wieder eine Karte mitgebracht, die ich für das Designteam von Papiria gemacht habe.

Ihr fragt euch sicherlich warum ich eine frühlingshafte Karte im Sommer mache, obwohl der Herbst schon vor der Tür steht. Die Antwort auf eure Frage ist ganz einfach: Weil ich sie schön finde und dachte ich könnte so vielleicht die Sonne hervorlocken. 🙂 Ob das klappt sehen wir dann.

Springlike

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Motivpapier fand ich total schön und passend für meine Karte, denn auf der Rückseite brauche ich nichts zu machen, da das Papier schon toll aussieht. Außerdem macht man meistens auf der Rückseite ja eh nichts.

Die Vorderseite habe ich u.a. mit einem schönen „Tag“ von Lemeon Craft verziert. Die Rose darauf, passte so schön zum Rest.

Auf den Innenseiten der Karte habe ich einmal ebenfalls einen „Tag“ verarbeitet, der wegen dem Schmetterling, auch super dazu passte. ich mag Blumen und Schmetterlinge total, also harmoniert auch alles schön miteinander. 🙂 Der Tag ist übrigens von Studio 75 aus dem Craftlove Set.

Die Schmetterlinge und den Himmel auf der rechten Seite, habe ich mit den schönen Farben der Distress Ink Pads von Tim Holtz gemacht. Die Farben finde ich echt super und kräftig.

Damit ist meine Karte auch schon fertig, muss ja nicht immer so überladen sein. Schlicht ist auch manchmal ganz schön oder?

Liebe Grüße

Martina

DIY for me and you

Ich freue mich sehr das ihr meine Artikel/Blogposts/Tests/Produktvorstellungen gelesen habt. Ich versuche stets sie für Euch so interessant wie möglich zu gestalten und bringe deshalb meine eigene Note rein. Die Produkte die mir von Firmen, kosten- und bedingungslos, gesponsert werden, teste und bewerte ich immer ehrlich. Nur weil sie gesponsert sind, beeinflussen sie nicht meine Meinung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*