Mein zweiter Pocket Letter

 

Hi ihr Lieben!

Ich möchte Euch heute meinen zweiten Pocket Letter zeigen, den ich am Wochenende gemacht habe. Dieses Mal habe ich auch die unteren Ränder mit einer Motivschere etwas verschönert. Normalerweise kann man das auch mit einem tollen Stanzer machen, den habe ich aber leider noch nicht, deshalb musste die Schere her 🙂

Pocket Letter2

 

Pocket Letter3

 

Pocket Letter4

 

Pocket Letter5

 

Pocket Letter6

 

Pocket Letter7

 

Pocket Letter8

 

Pocket Letter9

 

Pocket Letter10

 

Pocket Letter11

 

Pocket Letter12

 

Pocket Letter13

 

Pocket Letter14

 

Pocket Letter15

 

Pocket Letter16

 

Pocket Letter17

Das Motivpapier glitzert teilweise, aber das sieht man glaube ich auch ganz schön. Ich mag ja glitzernde Dinge total gerne, aber da bin ich ja nicht die einzige mit oder? 😀

Ich hab hier wieder sehr auf´s Detail geachtet und habe dieses Mal sogar Schmucksteine eingesetzt und meinen neuen Schmetterlingsstanzer. Besonders schön finde ich übrigens auf den letzten beiden Bildern das Glitzerband und die silbernen Buchstabensticker.

Das Motivpapier ist aus verschiedenen Blöcken, die werde ich Euch nochmal genauer zeigen, da ich einige neue habe 🙂

Der Frosch hat übrigens einen kleinen 3D Effekt, den habe ich extra so aufgeklebt. Sieht ganz gut aus finde ich.

Mehr gibt´s auch schon eigentlich nicht zu sagen, ihr seht ja selbst was ich gemacht habe 🙂

Liebe Grüße

Martina

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

DIY for me and you

Ich freue mich sehr das ihr meine Artikel/Blogposts/Tests/Produktvorstellungen gelesen habt. Ich versuche stets sie für Euch so interessant wie möglich zu gestalten und bringe deshalb meine eigene Note rein. Die Produkte die mir von Firmen, kosten- und bedingungslos, gesponsert werden, teste und bewerte ich immer ehrlich. Nur weil sie gesponsert sind, beeinflussen sie nicht meine Meinung.

2 Gedanken zu „Mein zweiter Pocket Letter

  • 29. August 2016 um 20:40
    Permalink

    Wow das sieht alles wunderschön aus
    LG Leane

    Antwort
    • 29. August 2016 um 20:49
      Permalink

      Dankeschön liebe Leane 🙂

      Liebe Grüße
      Martina

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*