Scrapbooking – Jetzt auch in 3D

 

Hi ihr Lieben!

Gestern erreichte mich ein kleines aber feines Paket mit wundervollen Produkten für meine Scrapbooking Projekte.

Ich habe nun ein paar Stempel und bunte Stempelkissen, zwei neue Musterscheren, einen Stanzer und 3D Sticker (die sind Wow sag ich Euch). Aber am besten zeige ich Euch die Sachen mal.

Stempel und Stempelkissen

Creativ-Discount-Material

Die Stempel sind aus Silikon (denke ich zumindest) und sind total leicht zu handhaben. Ich ziehe sie einfach von der Folie ab, lege sie auf den durchsichtigen Block den ihr rechts seht, nehme dann ein Stempelkissen meiner Wahl und betupfe den Stempel damit. Fertig 🙂

Wie das ganze dann aussieht wenn es gestempelt ist, erfahrt ihr im nächsten Blogpost.

Musterscheren und Stanzer

Creativ-Discount-Material-Musterscheren

Die obere Schere hat ein „Schmuckrand Muster“ und die untere Schere ein „Haifisch Muster“. Ich wusste nicht das die Muster Namen haben 🙂 Der Stanzer ist auch total toll. Mit ihm kann ich kleine Blümchen ausstanzen und das sieht echt cool aus. Da hätte ich gerne noch ein paar andere Stanzer.

Die Schmuckrand Schere und den Stanzer, seht ihr auch im nächsten Blogpost nochmal.

3D Sticker

3D_Sticker-Schmetterlinge-Geschenke-Herzen 3D_Sticker-Herzen 3D_Sticker-Blumen-Libellen

Ich sage nur WOW! Diese 3D Sticker sind der absolute Hammer. Wie ihr seht habe ich Blumen, Libellen, Geschenke, Schmetterlinge und Herzen. Aber diese Sticker sind nicht einfach nur so 0815 Sticker. Oben auf dem zweiten Foto seht ihr das die Herzen so kleine Falzränder haben. Ihr klebt also das Herz einfach auf und knickt dann bei den Falzrändern, das Herz um und tadaaaa: Ihr habt einen 3D Effekt.

Diese Sticker sind wirklich genial und wie sie in 3D aussehen, zeige ich Euch ebenfalls im nächsten Blogpost.

Also bei mir heißt es dann jetzt: Scrapbooking – Jetzt auch in 3D 🙂

Kennt ihr schon solche Sticker? Ich wusste mal wieder nicht das es sie gibt, aber be mich jetzt auch nie wirklich damit beschäftigt, bis jetzt.

Freut Euch auf meinen nächsten Blogpost, denn da zeige ich Euch mein neustes Scrapbooking Projekt.

Liebe Grüße

Martina

 

Merken

Merken

DIY for me and you

Ich freue mich sehr das ihr meine Artikel/Blogposts/Tests/Produktvorstellungen gelesen habt. Ich versuche stets sie für Euch so interessant wie möglich zu gestalten und bringe deshalb meine eigene Note rein. Die Produkte die mir von Firmen, kosten- und bedingungslos, gesponsert werden, teste und bewerte ich immer ehrlich. Nur weil sie gesponsert sind, beeinflussen sie nicht meine Meinung.

5 Gedanken zu „Scrapbooking – Jetzt auch in 3D

  • 11. August 2016 um 10:04
    Permalink

    Huhu Martina!

    Die Produkte machen mich wirklich neugierig, das wäre noch was für den Herbst und Winter! Ich hoffe, dass ich dann auch mal wieder Zeit für mich finde. Momentan ist das leider sehr schwierig!

    LG Sabine

    Antwort
    • 11. August 2016 um 10:08
      Permalink

      Huhu Sabine,

      freut mich das deine Neugierde geweckt ist 🙂

      Das tut mir leid das du gerade wenig Zeit für dich hast, aber du wirst sie bestimmt finden.

      Liebe Grüße
      Martina

      Antwort
  • 11. August 2016 um 16:01
    Permalink

    Ohh, da hast du ja tolle Sachen bekommen 🙂 Wünsche dir viel Spaß beim Testen und freue mich auf deine fertigen Werke 🙂 Falls du bei den Silikonstempeln auf den Geschmack kommen solltest … die gibt es in ganz tollen Motiven …

    Liebe Grüße
    Madlen
    (die im Moment etwas bastelfaul ist 😉 )

    Antwort
    • 11. August 2016 um 20:54
      Permalink

      Dankeschön. Ich hab das ein oder andere schon benutzt für zwei neue Projekte 🙂

      Die Silikonstempel sind echt super, ich glaub ich muss jetzt mal Geld sparen und dann die Onlineshops unsicher machen 😀

      Was bastelst du denn so, wenn du nicht bastelfaul bist? Hihi

      Liebe Grüße
      Martina

      Antwort
      • 13. August 2016 um 18:05
        Permalink

        Ich bastele eigentlich querbeet 😉 mit allen möglichen Materialien. Karten, Bilder, Dekos, Florales, letztens habe ich mich auch mal an die Gestaltung einer Garderobe getraut 🙂 Manchmal springt mich eine tolle Anleitung an und manchmal experimentiere ich auch einfach los. Je nach Lust und Laune.

        Liebe Grüße
        Madlen

        Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*