Mein Scrapbooking Material

 

Hi ihr Lieben!

Ich hatte ja geschrieben das ich mich mit Scrapbooking beschäftigen möchte bzw. es ausprobieren möchte. Ich habe mir zig Videos angeschaut und mir erstmal einen Überblick verschafft was ich denn so für Materialien brauche. Dafür war nur ein Video nötig, die anderen Videos drehten sich alle um Dinge die man mit Scrapbooking so machen kann 🙂

Zufälliger Weise habe ich sogar einiges an Scrapbooking Material schon hier, ohne das ich es wusste.

DIY_Scrapbooking_Material_Papier

DIY_Scrapbooking-Bänder-Klebeband

DIY_Scrapbooking-Blumen DIY_Scrapbooking-Glitzer-Blumen

DIY_Scrapbooking_Glitzer

DIY_Scrapbooking-Motiv-Band

DIY_Scrapbooking-Motiv-Bänder

DIY_Scrapbooking-Papier-Happy_Birthday

DIY_Scrapbooking-Stempel

DIY_Scrapbooking-Anhänger

Das alles habe ich immer mal zwischendurch gekauft, ganz unbewusst, als ich in der Stadt war. Das ich jetzt die ganzen Sachen für Scrapbooking nutzen kann, ist genial. So muss ich weniger Material kaufen 🙂

Aber einiges fehlt mir natürlich noch. Musterscheren, noch mehr Bögen (ich hab so viele schöne in verschiedenen Shops gesehen), Sticker, Klammern, Alben, Anhänger, Stempel und Stempelkissen uvm. Es gibt ja so viel verschiedene Materialien die man gerade für Scrapbooking nutzen kann, die könnte ich gar nicht alle aufzählen.

Den Stempel habe ich letztes Jahr auf einem Event geschenkt bekommen, leider fehlt mir dazu ein passendes Stempelkissen, ich hab ein blaues, aber ich hätte gerne ein schwarzes. Und dazu noch ein paar andere Stempel, es gibt u.a. so schöne mit Schriftzügen und Sprüchen.

Die Sachen auf dem letzten Foto habe ich selbst so gemacht. Eigentlich sollten das mal Geschenkschachteln werden, die man selbst noch knicken muss, aber ich finde sie passen besser zum Scrapbooking. Also habe ich einfach das was mir nicht gefiel abgeschnitten und übrig geblieben sind die „Sachen“ auf dem letzten Bild. Ich schreibe extra Sachen, weil ich gerade echt nicht weiß wie man sie sonst nennen soll 🙂 Sicherlich gibts dafür einen Namen, aber Schnipsel sind es nicht, aber was dann? Gute Frage oder?

Auf alle Fälle ist das jetzt erstmal das Scrapbooking Material was ich hier zu Hause habe, das reicht mir natürlich nicht, aber damit kann ich schon mal was machen 🙂

Ihr dürft also gespannt sein.

Liebe Grüße

Martina

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

DIY for me and you

Ich freue mich sehr das ihr meine Artikel/Blogposts/Tests/Produktvorstellungen gelesen habt. Ich versuche stets sie für Euch so interessant wie möglich zu gestalten und bringe deshalb meine eigene Note rein. Die Produkte die mir von Firmen, kosten- und bedingungslos, gesponsert werden, teste und bewerte ich immer ehrlich. Nur weil sie gesponsert sind, beeinflussen sie nicht meine Meinung.

2 Gedanken zu „Mein Scrapbooking Material

  • 9. August 2016 um 15:27
    Permalink

    Hey bist du auch so ein „Schnipsel“ Fan? Habe auch lange Scrapbooking gemacht aber mache mittlerweile Fotobücher gedruckt.
    Für Karten und Kistchen habe ich aber auch noch sooooo viel Kram komme nur leider nicht zum basteln.
    Aber das „Zeugs“ wird ja nicht schlecht …
    LG Annette

    Antwort
    • 9. August 2016 um 17:04
      Permalink

      Liebe Annette,

      jaaa ich liebe es 🙂 Ich habe eben auch schon meinen ersten Scrapbooking Versuch absolviert. Ich finde es total aufregend und freue mich auf zukünftige Projekte. Und ich habe noch sooooo viele Wünsche was ich an Material haben möchte, da werde ich ja arm hihi.

      Richtig das Zeug wird nicht schlecht 😀 zum Glück.

      Liebe Grüße
      Martina

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*